Howard Stern (59) nimmt nie ein Blatt und an Weihnachten auch keinen Bart vor den Mund: Der provokante Radio-Moderator bewies auch zur besinnlicheren Zeit des Jahres, dass er für so manch schlüpfrigen Spaß zu haben ist.

Und so posierte er kurzerhand als weihnachtliche Drag Queen auf dem Schoß seiner Partnerin und sorgte bei all den Empfängern seiner skurrilen Karte für heiße Weihnachten. Zu gut für alle Fans, dass seine Freundin diesen Anblick auf Twitter teilte. Mit Beinen, auf die wohl selbst Marlene Dietrich (✝90) neidisch gewesen wäre, gibt Howard eine wirklich sehr gute Figur ab und präsentiert ebendiese in einem ziemlich freizügigen Kleid. Lasziv zeigt er dabei ganz viel Schulter und sorgt sogar für einen kleinen Tattoo-Blitzer. Bei solch intimen Einblicken dürfte ihm ein jeder Betrachter wohl auch verziehen haben, dass seine schöne Partnerin unter ihrem dicken Bart kaum zu erkennen war.

Die letzte außergewöhnliche Drag Queen gab übrigens Jared Leto (41) in diesem Jahr: Nach fünf Jahren Abstinenz meldete sich der Frontsänger von 30 Seconds to Mars mit dem Kinofilm "The Dallas Buyers Club" zurück.

Howard Stern, ehemaliger "America's Got Talent"-Juror
Getty Images
Howard Stern, ehemaliger "America's Got Talent"-Juror
Howard Stern, Radio-Moderator
Getty Images
Howard Stern, Radio-Moderator
Howard Stern zu Gast bei "Late Night With Jimmy Fallon"
Getty Images
Howard Stern zu Gast bei "Late Night With Jimmy Fallon"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de