Weihnachten ist ein Fest der Tradition. Während die meisten Familien ihren Kindern deshalb einen vom Weihnachtsmann vorgaukeln, wollen sich Collien Ulmen-Fernandes (32) und Christian Ulmen (38) nicht dazu hinreißen lassen, sich in einem Lügennetz zu verstricken. Doch sie brechen nicht mit allen Konventionen.

Denn der weihnachtliche Schmuck in der Wohnung gehört auch bei den Ulmens dazu. Davon kann sie auch nicht der zerstörerische Spieltrieb ihrer anderthalbjährigen Tochter aufhalten, der zum vorangegangenen Fest in ihrer Wohnung wütete. "Im letzten Jahr hat mein Kind unserem Deko-Rentier die Ohren, den Schwanz und zwei Beine abgerissen", trauert die Moderatorin dem armen Tier hinterher. "Jetzt brauchen wir auf jeden Fall etwas Stabileres!", sagt sie amüsiert der BZ. Nun, die Kleine ist mittlerweile ein Jahr älter geworden und hat sicherlich noch mehr Mumm in den Knochen als damals. Ob das stärkere Material der neuen Dekoration dem standhalten kann?

Wie gut kennt ihr euch mit TV-Star Collien aus? Testet euch im Quiz!

Christian Ulmen und Collien Ulmen-Fernandes bei der goldenen KameraWENN
Christian Ulmen und Collien Ulmen-Fernandes bei der goldenen Kamera
Collien Ulmen-Fernandes und Christian UlmenSchultz-Coulon/WENN.com
Collien Ulmen-Fernandes und Christian Ulmen
Collien Ulmen-FernandesWENN
Collien Ulmen-Fernandes


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de