"Kinder sind tabu", stellte Christina Applegate (42) klar, nachdem Perez Hilton (35) Bilder ihrer Sprösslinge auf seiner Internetseite online gestellt hatte. Doch nicht nur ihren Nachwuchs möchte sie vor ungewünschten Bildern schützen. Auch die 42-Jährige selbst scheut Paparazzi, wie aktuelle Bilder beweisen.

Auf einem Flughafen in Los Angeles wurde sie von Fotografen abgelichtet. Auf den ersten Blick erkennt man sie kaum. Schließlich ist die Schauspielerin gut verhüllt unterwegs. Ihre natürliche Schönheit versteckt sie unter einer schwarz-weiß gemusterten Mütze. Außerdem trägt sie eine für sie eher untypische Brille. Geschickt verdeckt sie ihr Gesicht unter einem schwarzen Schal, wodurch ihr dicker Ehering noch einmal deutlich zum Vorschein kommt. Zwar ist auch in Los Angeles Winter, doch im Flughafen ist es mit Sicherheit nicht so kalt, um sich so zu vermummen. Die Mutter eines Kindes möchte schlicht nicht erkannt werden, während sie sich auf dem Weg zum Flieger begibt. Das ist wohl auch der Grund, weshalb sie sich eher schlicht präsentiert. Auf dem Bild ist zu sehen, wie sie eine einfache, schwarze Jacke über einem schlabberigen weißen Oberteil und dazu abgestimmt schwarze Stiefel sowie eine graue Jeans trägt. Ist es etwa wieder in oder hat die Hose aus Versehen einen Riss am Knie?

In unserem Quiz könnt ihr Fragen beantworten, die ganz fern von Fashion sind. Viel Spaß dabei!

Christina Applegate, SchauspielerinFrazer Harrison / Staff
Christina Applegate, Schauspielerin
Christina ApplegateWENN
Christina Applegate
Christina Applegate und Martyn LeNobleWENN
Christina Applegate und Martyn LeNoble


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de