Normalerweise sollen es Schauspieler ja ungefährlich am Dreh-Set haben, für die schwierigen Szenen gibt es ja schließlich Stunt-Männer und -Frauen. Doch gelegentlich geraten auch echte Hollywood-Stars mal in Gefahr, so wie erst kürzlich Hunger Games-Star Jennifer Lawrence (23).

Wer die bisherigen zwei Filme der vierfachen Action-Reihe gesehen hat, weiß, wie heftig es bei den Dreharbeiten zugehen kann. Explosionen, Feuer, Wasser - von Jennifer wird so einiges abverlangt. Beim Dreh des letzten Buches "Mockingjay" kam es sogar beinahe zu einem tödlichen Unfall der Hauptdarstellerin. "Die Dreharbeiten kamen zu einem abrupten Ende, als eine Maschine kaputt ging und während einer Tunnelsequenz zu viel Rauch absonderte, Jennifer verschwand buchstäblich aus dem Blickfeld - und alle bekamen daraufhin Panik". Auch die anderen Schauspieler haben den Weg nicht nach draußen finden können, sie konnten sich einzig allein an den Husten-Geräuschen orientieren, berichtet National Enquirer laut einer Quelle.

Zum Glück wurde Jennifer aber noch rechtzeitig gerettet. "Nach mehreren beängstigenden Minuten konnte eine Rettungsmannschaft endlich den Star finden und ihn unter Husten und Würgen nach draußen tragen. Jennifer ist hart im Nehmen, aber sie sah anschließend wirklich erschüttert aus und ihr war auch sehr übel und schwindelig." Trotz des kleinen Zwischenfalls hatte Jennifer aber auch viel Spaß am Set.

Wie gut kennt ihr euch mit Jennifer Lawrence aus? Stellt euer Wissen beim Quiz unter Beweis!

Hunger Games, Jennifer Lawrence und Josh HutchersonStudiocanal Filmverleih
Hunger Games, Jennifer Lawrence und Josh Hutcherson
WENN
Jennifer LawrenceWENN
Jennifer Lawrence


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de