Beim Einkaufen hat Violet Affleck (8) ihrer Mama noch vor Kurzem unter die Arme gegriffen und beim Tragen der schweren Tüten geholfen. Als die kleine Dame nun aber von Paparazzi gesichtet wurde, war sie Mama Jennifer Garner (41) nicht wirklich hilfreich – ganz im Gegenteil: Sie ließ sich herumtragen. Ein Schelm, der hier Böses denkt! Denn dass Violet so faul war, hatte einen ganz einfachen Grund.

Diesen trug das Mädchen sogar mit sich: Einen goldenen Pokal. Denn Violet hatte sich beim vorherigen Fußball-Turnier völlig verausgabt und brachte schließlich eine Trophäe mit nach Hause. Und weil da bislang "nur" ein Oscar oder mehrere Golden Globes stehen, gab es für Violet zur Belohnung ihre Mama als Fortbewegungsmittel. Dass das vor allem bei der jüngeren Dame von Oscar-Preisträger Ben Affleck (41) gut ankam, war augenscheinlich: Sie zeigte ihrer Mama im wahrsten Sinne des Wortes, wo es lang ging. Und weil dabei genug Zeit für Schabernack blieb, streckte sie den anwesenden Paparazzi einfach mal die Zunge raus.

Wie gut kennt ihr Violets geduldige Mama? Hier könnt ihr euer Wissen zu Jennifer Garner testen:

Jennifer Garner und Ben Affleck beim Governors Ball 2013
Getty Images
Jennifer Garner und Ben Affleck beim Governors Ball 2013
Jennifer Garner im Januar 2019
Getty Images
Jennifer Garner im Januar 2019
Jennifer Garner und Ben Affleck
Getty Images
Jennifer Garner und Ben Affleck


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de