Vom gut gelaunten Sonnenschein zur beleidigten Leberwurst. Bei Der VIP Bus - Promis auf Pauschalreise brennen Roberto Blanco (76) jetzt die Sicherungen durch, als er in einem für ihn nicht adäquaten Hotel-Zimmer schlafen soll. "Ich kann hier nicht schlafen! Ich bin so lange im Geschäft, da schlafe ich nicht hier", wettert der Schlager-Star und droht damit, die Show vorzeitig zu verlassen.

Auch am nächsten Tag, nachdem er seine Extra-Wurst bekommen hatte und in einem besseren Zimmer schlafen durfte, geht die Diskussion noch weiter. Olivia Jones (44) versucht ihm noch einmal erklären, dass es in der Sendung darum geht, eine Gruppen-Pauschal-Reise nachzumimen, bei der man eben hier und da auch mal auf Komfort verzichte muss. "Du fängst an, die Stimmung kaputt zumachen", reagiert Roberto daraufhin beleidigt.

Und die schlechte Stimmung des Schlagersängers trifft auch seine Frau Luzandra: "Wenn du einen Finger rührst, rede ich kein Wort mehr mit dir", raunt er ihr zu, als sie sich bereit erklärt, dem Team beim Fäkalien-Tank-Leeren zu helfen.

Doch das Diven-Theater des 76-Jährigen hat auch bald wieder ein Ende, denn als es schließlich daran geht in Verona am Original-Schauplatz Romeo und Julia nachzuspielen, vergisst Roberto ganz schnell wieder, dass er eigentlich schwer beleidigt ist.

Olivia Jones zeigt Promis Sehenswürdigkeiten beim "VIP Bus"RTL
Olivia Jones zeigt Promis Sehenswürdigkeiten beim "VIP Bus"
RTL / Stefan Menne
Roberto BlancoJ. Carstensen / WENN
Roberto Blanco


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de