Im vergangenen Jahr hat sich Miley Cyrus (21) endgültig von ihrem früheren Image des lieben, kleinen Mädchens verabschiedet und sich stattdessen als Skandal-Nudel Nr.1 des Pop-Business' etabliert. Was mancher zuweilen vergisst: So exzessiv sich die Sängerin auf der Bühne gibt, so normal ist ihr familiärer Hintergrund. Doch wie steht Mileys Mutter nach den letzten Grenzüberschreitungen zu ihrem ausgeflippten Familienmitglied?

Tish Cyrus (46) bleibt erstaunlich gelassen in Anbetracht dessen, dass ihr Sprössling gerne mehr als leicht bekleidet durch die Medien hüpft. Lediglich das weiße Netzkleid, das Miley im vergangenen September auf dem iHeart-Festival in Las Vegas präsentierte und unter dem sich deutlich ihre schwarzen Nippel-Cover und ihr String abzeichneten, war nicht ganz nach Mamas Geschmack. "Das ist das einzige Outfit, das ich nicht wirklich mochte", erklärte Tish im Interview mit E!News. Ganz schön gelassen!

Doch wie es aussieht, fällt der Apfel eben nicht weit vom Stamm - Mutter und Tochter scheinen sich nicht unähnlich zu sein: So hätte Tish offenbar liebend gerne mit Miley getauscht, als diese sich an Silvester 2013 mit Radio-Moderator Ryan Seacrest (39) ins neue Jahr knutschte. "Ich war nicht da, sonst wäre ich diejenige gewesen, die Ryan geküsst hätte! Das garantiere ich. Er hat sich nur mit Miley zufriedengegeben, weil ich nicht da war." Eine wahrhaft gönnerhafte Frau Mama...

Ihr seid echte Miley-Fans und wisst alles über die Sängerin? Dann dürfte dieses Quiz kein Problem für euch sein:

Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Miley und Tish Cyrus im Oktober 2014
Getty Images
Miley und Tish Cyrus im Oktober 2014
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Getty Images
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de