Ex-Alles was zählt-Star Julia Engelmann (21) hat inzwischen mit [Artikel nicht gefunden] einen wahren Hype im Internet ausgelöst. Manche allerdings können das Trara um den dichterischen Beitrag der Blondine nicht so ganz verstehen und antworten auf das oft geklickte Video. Im Online-Zeitalter macht man das gewöhnlich mit einem eigenen Clip. Das dachte sich auch Satiriker Jan Böhmermann (32).

Der Radio- und Fernsehmoderator entwarf nämlich eine kleine Persiflage auf das eigentlich ernst gemeinte Video von Julia. Mit Sätzen wie "Die, die uns erzählte, dass wir mal müssten, dass wir doch könnten, weil wir es doch wollten. Aber uh Baby, heute Abend ist wieder Dschungel", bewertet Böhmermann auf seine ganz eigene Art und Weise den Auftritt der mittlerweile Studierenden.

Damit spielt er wohl auch darauf an, dass nicht ganz klar ist, warum genau das Video von Julia letztendlich so dermaßen durch die Decke ging. Schließlich ist Poetry Slam mittlerweile fast so etwas wie eine Art Volks-(Denk-)Sport und dementsprechend gibt es jede Menge geistreiche und gut gemachte Beiträge verschiedenster Slammer. Vielleicht ist es auch die Bekanntheit durch die RTL-Serie, die der hübschen Schauspielerin die mediale Aufmerksamkeit brachte.

Ihr kennt Julia noch aus AWZ? Dann beantwortet doch jetzt ein paar Fragen in unserem Quiz!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de