Die erste Nacht der Rosen ist gelaufen. Der neue Bachelor Christian Tews (33) hat sich von seiner sensiblen Seite gezeigt und [Artikel nicht gefunden]. Eine hat ihn direkt bei der Vorstellung umgehauen und, wie Christian bereits verriet: Immerhin glaubt der Bachelor ja an Liebe auf den ersten Blick!

Kandidatin Daniela (37), die alleine schon mit ihrem Lebenslauf als internationales Model Eindruck schindet, wirkt magisch auf Christian. Sie bringt ihm direkt eine Rose mit, worauf der Bachelor alles andere als souverän reagiert. "Ist das nicht eigentlich meine Aufgabe?", stammelt er irritiert, aber Eindruck macht Daniela sofort. Sehnsüchtig schaut ihr Christian hinterher. "Daniela war geil!", plaudert Christian. "Die hat einen coolen Job. Coole Frau. Die hat mich umgehauen! Es war zwar nur kurz, aber da hat es harmo--", Christian stammelt. "Es hat gefunkt!"

Und schon im letzten Jahr kamen Alissa Harouat (26) und Mona Stöckli (31) in der letzten Limousine zur Villa gefahren. Die beiden Finalistinnen, die Jan Kralitschka (37) am meisten beeindruckten, teilten sich ein Auto und schafften es dann bis zum Finale. Ist der Höhepunkt in der Vorstellungsrunde erneut ein eindeutiges Omen?

Mit Daniela kommt Bachelor-Kandidatin Anne (27) in der letzten Limousine. Anne landete auch bei den Promiflash-Lesern [Artikel nicht gefunden] und hinterlässt ebenfalls einen bleibenden Eindruck. Nur ihren Namen, den behält der nervöse Christian nicht. Dafür verrät er: "Sie hat es mir echt angetan!"

Die erste Rose geht dann aber direkt an Daniela und Christian betonte, wie sehr sie ihn beeindruckt hat. Aber was meint ihr? War es zwischen Christian und Daniela Liebe auf den ersten Blick?

Alle Infos zu 'Der Bachelor' im Special bei RTL.de.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de