Hände hoch oder ich schieße! Das oder etwas Ähnliches könnte sich der Star gedacht haben, der sich hier dieses neue Tattoo hat stechen lassen. Aber, wer schießt hier eigentlich so scharf von der Seite?

Nachdem sich schon One Direction-Sänger Zayn Malik (21) einen Revolver hat stechen lassen, hat dies nun auch Kylie Jenner (16) getan und zeigt diesen stolz bei Instagram. Eine Waffe ziert ihre Rippe auf der linken Seite. Doch Moment mal: Kylie ist doch erst 16 und hat sich schon tätowieren lassen? Grund zur Sorge besteht nicht, denn diese Tätowierung ist nicht wirklich gestochen worden und bleibt damit nicht für den Rest ihres Lebens unter ihrer Haut. Dennoch wird sie ihre Mutter Kris Jenner (58) sicherlich damit schocken können.

Was Kylie mit ihrem Waffen-Tattoo für eine Botschaft vermitteln wollte, ist nicht klar. Ob sie ein Waffen-Narr ist auch nicht. Jetzt kann man jedenfalls schon gespannt sein, wann ihr erstes richtiges Tattoo folgt.

Was wisst ihr alles über den legendären Kardashian / Jenner-Clan? Testet euer Wissen hier im Quiz!

Travis Scott und Kylie Jenner bei einem Basketballspiel
Getty Images
Travis Scott und Kylie Jenner bei einem Basketballspiel
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner
Getty Images
Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de