Ein neuer Bodyguard wäre für Michelle Hunziker (37) wohl keine so schlechte Idee. Denn die beliebte Moderatorin wollte an ihrem Geburtstag letzten Freitag einfach einen schönen, gemütlichen Tag zusammen mit ihrem Verlobten, ihrer Mutter und ihren zwei Töchtern in einem schicken Café in Mailand verbringen, als sie auf äußerst skurrile Art und Weise überrascht wurde.

Während sie nämlich gerade das Lokal betreten wollte, in dem ihre Familie bereits auf sie wartete, nutzte ein männlicher Fan mit langhaariger, blonder Perücke die Gunst der Stunde und warf sich der 37-Jährigen regelrecht zu Füßen. Er umklammerte die Beine seines hübschen Idols und schien Michelle gar nicht mehr loslassen zu wollen. Doch statt - wie es wahrscheinlich bei so manchem anderen Promi der Fall gewesen wäre - auszurasten und Sicherheitsleute herbeizurufen, nahm der TV-Star das Ganze mit seinem gewohnten Humor. Amüsiert sah Michelle der Aktion des lustigen Vogels zu, versicherte sich, dass bei ihm alles in Ordnung war und auch ihre Gestik zeigte: Michelle Hunziker machte die skurrile Situation sogar Spaß!

Immerhin war Michelles Geburtstag durch den Vorfall alles andere als langweilig und sicher machte es der ehemaligen Wetten, dass..?-Co-Moderatorin jede Menge Freude, ihrer Familie haarklein von dem Erlebnis zu berichten.

Michelle Hunziker als Emmentaler-BotschafterinAndreas Rentz / Getty Images
Michelle Hunziker als Emmentaler-Botschafterin
Michelle Hunziker bei der "Bocelli and Zanetti Night" in ItalienJacopo Raule / Getty Images
Michelle Hunziker bei der "Bocelli and Zanetti Night" in Italien
Tomaso Trussardi und Michelle Hunziker bei den Vienna Awards 2014Getty Images / Monika Fellner
Tomaso Trussardi und Michelle Hunziker bei den Vienna Awards 2014


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de