Etwas zu viel gelästert? Gabby (24) ist gestern Hals über Kopf aus dem Dschungelcamp geflogen. Unerwartet? Mit Sicherheit. Ungerechtfertigt? Wohl eher nicht. Denn in der Sendung ließen sich Gabby und Marco Angelini (29) munter über Larissa (21) aus. Dabei ging Gabby ein Licht auf: der drohende Ruf in der Öffentlichkeit!

Wie gut könnt ihr euch an Jay Khan erinnern? Macht unser Quiz über ihn:

"Vielleicht werde ich auch als die falsche Schlange dahin geschnitten? Weil ich ja noch zu Larissa so nett bin und trotzdem eine Meinung vertrete..." - "eine Meinung" beim intimen Talk und vor Larissa auf nettes Schwesterchen, diesen Kurs ging Gabby und machte sich mit Recht Gedanken darüber, wie das wohl vor dem TV-Bildschirm wirken könnte. Parallelen zog sie dabei zu einem Ex-Dschungelcamper: "So wie mit Jay Khan damals... der Fall eines Favoriten. Er war erst einer der Favoriten, hat gekämpft und Sterne geholt und dann hat er sich eine Scheiße erlaubt, mit dem Blick in die Kamera beim Knutschen. Boah, wie er dadurch dann zerrissen wurde! Und dann war er auch ganz schnell raus..."

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Böses Gedankenspiel: Ob ihre Turtelei mit Marco Gabby vielleicht zu dieser Parallele anstieß? Aber immerhin verkündete Gabby: "Ich habe keine Ahnung, wie mein Verhalten ankommt, aber ich bin ja nicht hier, um Freunde zu machen!" Das wird sie nun auch nicht mehr, denn Gabbys Zeit im Dschungel ist gezählt. Aber auch zuhause und im Hotel dürfte sie die ein oder andere unschöne Reaktion erwarten...

Gabby und Marco AngeliniRTL
Gabby und Marco Angelini
Larissa Marolt und GabbyRTL
Larissa Marolt und Gabby
Jay KhanRTL / Stefan Menne
Jay Khan
Jay Khan und IndiraRTL / Stefan Menne
Jay Khan und Indira
RTL / Stefan Menne


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de