"Pitch Perfect" war mit 113 Millionen Dollar weltweitem Einspielergebnis ein respektabler Erfolg im Herbst 2012. Anna Kendrick (28), Rebel Wilson (33), Elizabeth Banks (39) und Co. rissen die Zuschauer mit flotten Tanzeinlagen und gewaltigen Goldkehlchen aus den Kinosesseln. Und deshalb soll es auch in eine zweite Runde gehen!

Wie Quotenmeter berichtet, soll "Pitch Perfect 2" im Jahr 2015 in den Kinos starten. Während Teil eins von Jason Moore inszeniert wurde, wird dieses Mal jemand anders Regie führen - und zwar niemand Geringeres als Elizabeth Banks, die ja im Streifen von 2012 eine Nebenrolle übernahm. "Pitch Perfect 2" wird der erste Langfilm sein, den die 39-Jährige machen wird. Bisher überzeugte sie vor allem als Schauspielerin. So übernahm die hübsche Blondine schon Nebenrollen in Blockbustern wie Spiderman, "Catch Me If You Can", "Seabiscuit" und zuletzt Hunger Games.

Die Erwartungen sind hoch. Wird Elizabeth einen Kassenschlager wie den ersten "Pitch Perfect"-Teil hinlegen? Rebel Wilson soll übrigens auch wieder am Start sein.

Elizabeth Banks und Kristen Stewart bei der Premiere von "Drei Engel für Charlie" in Los Angeles
Getty Images
Elizabeth Banks und Kristen Stewart bei der Premiere von "Drei Engel für Charlie" in Los Angeles
Elizabeth Banks bei der Vanity Fair Oscar Party 2018
Dia Dipasupil/Getty Images
Elizabeth Banks bei der Vanity Fair Oscar Party 2018
Elizabeth Banks, Schauspielerin
Getty Images
Elizabeth Banks, Schauspielerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de