Ach, wie schnell die lieben Kinder doch groß werden! Dieser Gedanke kommt einem wohl automatisch, wenn man das Bild dieses blonden Wonneproppens sieht und dabei im Hinterkopf hat, was aus dem so lieblich lächelnden Mädchen geworden ist. Tatsächlich ist auf dem Schnappschuss nämlich keine Geringere als Melanie Müller (25) zu sehen, die momentan auf dem besten Weg ist, sich ins Finale des Dschungelcamps zu kämpfen. Von ihrer Karriere zwischen Bachelor-Pool und Ekelprüfung war damals im heimischen Wohnzimmer auf jeden Fall noch nichts zu sehen.

[Folge nicht gefunden]

Eigentlich ist es unverkennbar, dass das kleine Mädchen, das so schüchtern seinen Stoff-Hasen an sich drückt, Melanie Müller ist: Den verzückten Blick und den Kussmund, der heute ihr Markenzeichen ist, hatte sie schon damals, als sie für die Kamera der Eltern vor einer Wand mit lustigen Malereien posierte. Mittlerweile werden die roten Lippen vorzugsweise dafür eingesetzt, auf den roten Teppichen den Fotografen Küsse zuzuwerfen oder sich im Dschungel selbstbewusst gegen Winfried Glatzeder (68) zu behaupten. Doch dass in Melanie fernab von all dem Glamour und Ruhm noch immer das schüchterne Mädchen steckt, das sich nach der Liebe seiner Eltern sehnt, wissen wir spätestens seit dem emotionalen Ausbruch im Camp. Damit zeigt sich einmal mehr: Egal, in wie vielen TV-Shows man auftritt und mit welchen Promis man verkehrt, am Ende ist man eben doch immer auch das Kind seiner Eltern, dessen liebster Freund ein Plüschhase ist.

Im Gegensatz zu Melanie sorgt die bereits ausgeschiedene Gabby (24) mit ihrer Vergangenheit eher für negative Schlagzeilen, wie ihr in dieser "Coffee Break"-Episode sehen könnt:

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - holt mich hier raus“ im Special bei RTL.de.

Melanie MüllerRTL / Stefan Menne
Melanie Müller
Melanie MüllerRonny Schoenebaum/WENN.com
Melanie Müller
Melanie MüllerRTL / Stefan Menne
Melanie Müller


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de