Auf der Konferenz Time to Thrive, die sich mit dem Wohl homosexueller Teenager beschäftigte, outete sich kürzlich die Schauspielerin Ellen Page (26). In einer rührenden Rede erklärte sie, dass sie lesbisch sei und sich nicht länger verstecken wolle. Jetzt bedankte sich die 26-Jährige für die Unterstützung, die sie nach dem Outing erreichte.

"Ich wollte mir kurz Zeit nehmen, um euch zu sagen, wie bewegt ich von all der Unterstützung bin. Ich bin gerade überaus dankbar", schreibt Ellen auf ihrem Twitter-Account. Bereits im Vorfeld haben viele Stars die Schauspielerin zu ihrem Coming-out beglückwünscht, wie Anna Kendrick (28), Emile Hirsch (28) oder Lance Bass (34). Der ehemalige 'N Sync-Sänger outete sich im Jahr 2006 selbst als schwul und geht seitdem offen mit seiner Sexualität um.

Dieser große Schritt wird auch vielen anderen Homosexuellen Mut machen, sich zu outen und ihr Leben nach ihren Vorstellungen zu gestalten. Bestimmt werden Ellen noch jede Menge Nachrichten erreichen, die ihren Respekt ausdrücken.

Ellen Page im Februar 2019
Getty Images
Ellen Page im Februar 2019
Ellen Page und Emma Portner im Oktober 2017
Getty Images
Ellen Page und Emma Portner im Oktober 2017
Ellen Page auf der New York Comic Con 2018
Getty Images
Ellen Page auf der New York Comic Con 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de