Wie viel Leid kann ein Mensch ertragen? Nachdem Julia Roberts (46) erst vor Kurzem ihre Halb-Schwester verlor, erkrankte jetzt auch noch ihre Mutter an Krebs. Für den Hollywood-Star ein tragischer Schock.

Der Selbstmord ihrer Schwester hat Julia schwer mitgenommen. Nicht nur der Verlust eines Familienmitgliedes, sondern auch die heftigen Vorwürfe an einer möglichen Mitschuld des Todes nagen an der Schauspielerin. Jetzt der nächste heftige Schicksalsschlag: Die Mutter des Pretty Woman-Stars, Betty Lou Motes, soll an Lungenkrebs erkrankt sein. Ein Bekannter der Familie erklärte gegenüber National Enquirer: "Jeder war verzweifelt, denn hinter ihr liegt eine Geschichte des Rauchens und eines Lungenemphysemas." Dabei handelt es sich um eine nicht heilbare Erkrankung der Lungenbläschen. Erst 2009 erlitt Betty einen Herzinfarkt, den sie glücklicherweise überstand. Vor Kurzem musste sie sich einer schweren Rückenoperation unterziehen. Aufgrund des jüngsten Eingriffes verzögere sich die Behandlung gegen den Krebs auch noch, erklärten die Ärzte. Nach der Selbstmord-Tragödie ist diese neue Schreckensnachricht für die gesamte Familie sicherlich ein heftiger Schlag.

Dermot Mulroney und Julia Roberts in New York
Dave Kotinsky/Getty Images
Dermot Mulroney und Julia Roberts in New York
Alejandra Silva und Richard Gere auf der Berlinale 2017
Pascal Le Segretain/Getty Images
Alejandra Silva und Richard Gere auf der Berlinale 2017
Alejandra Silva und Richard Gere auf der "Norman"-Premiere in Madrid 2017
Carlos Alvarez/Getty Images
Alejandra Silva und Richard Gere auf der "Norman"-Premiere in Madrid 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de