Bisher war vor allem Kim Kardashian (33) für ihren Wahnsinns-Po bekannt. Ihre beeindruckenden Rundungen stellt sie nur zu gerne zur Schau und tut alles, damit diese nicht der Schwerkraft zum Opfer fallen. Doch nun könnte Beyoncé ihrer Promi-Kollegin den Rang ablaufen, denn in ihrem neuen Video zu "Partition" präsentiert sie einen Hintern, der keine Wünsche offen lässt.

Zum sexy Text des Songs passt natürlich auch eine sexy Performance - darum lässt sich eine Beyoncé nicht zwei Mal bitten. Und schließlich taucht ja auch ihr Liebster Jay-Z (44) in dem Video auf, kann das Ganze beobachten und hat stets ein wachsames Auge auf seine Götter-Gattin. Bei diesem Hinterteil unbedingt notwendig, denn so einen Booty würde wohl so manch einer gerne mal auf seine Knackigkeit überprüfen.

Nur mit einem ultraknappen String bedeckt, wackelt sie mit ihrem Allerwertesten für die Kamera. Ein Spiegel sorgt sogar noch für einen heißen Doppeleffekt. Den Clip, der nicht ohne Grund den Stempel "explicit" trägt, könnt ihr hier ansehen:

Bruce Jenner mit Kris, Kim, Khloe, Kourtney und Robert Kardashian
Getty Images
Bruce Jenner mit Kris, Kim, Khloe, Kourtney und Robert Kardashian
Kris Jenner mit ihren Kindern Khloe, Kourtney, Kim und Kylie
Frazer Harrison / Getty Images
Kris Jenner mit ihren Kindern Khloe, Kourtney, Kim und Kylie
Paris Hilton und Kim Kardashian in Beverly Hills, 2006
Getty Images
Paris Hilton und Kim Kardashian in Beverly Hills, 2006


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de