Ist RTL das wahre Leben seiner Show-Teilnehmer zu langweilig? Ob DSDS, Der Bachelor oder Mama Mia: Immer wieder hört man von ehemaligen Kandidaten, die bei Formaten des Senders mitgewirkt haben, dass sie falsch dargestellt wurden. Auch im Dschungelcamp soll nicht alles mit rechten Dingen zugegangen sein. Ex-Camperin Gabby (25) packt nun aus!

[Folge nicht gefunden]

Dass die 25-Jährige eine Plaudertasche ist, wurde während der Sendung wohl jedem Zuschauer klar. Gerne redete sie über Mitcamper oder erzählte über ihr Privatleben. Besonders mit Jochen Bendel (46) unterhielt sie sich gern und ausführlich. "Was zusammengeschnitten wurde, war letztendlich was ganz anderes, als worüber das Gespräch ging. Es wurde viel anders dargestellt, als es letztendlich war", erzählte die Sängerin im Interview mit Promiflash im Bezug auf ihre Aussagen über Leonore Bartsch (25) und Gabbys Tochter. Sätze seien so miteinander gekreuzt worden, dass selbst sie die Zusammenhänge nicht mehr verstand. "Ich rechne nicht damit, dass das so zusammengeschnitten wird, wenn ich einen persönlichen Teil meines Lebens preisgebe."

Ob diese im Dschungelcamp aufgenommenen Flirt-Bilder mit Marco Angelini (29) auch nur eine Collage sind? Überzeugt euch in dieser Folge "Coffee Break" selbst:

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - holt mich hier raus“ im Special bei RTL.de.

Gabby und Jochen BendelRTL
Gabby und Jochen Bendel
RTL
GabbyScreenshot / RTL now
Gabby


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de