Nun hieß es wieder Klassentreffen zusammen mit Thomas Gottschalk (63) bei dessen neuer Show "Back to School" - doch so wirklich vom Hocker riss das keinen mehr. Sorgten in der ersten Show das neue Konzept und vielleicht auch Star-Gast Matthias Schweighöfer (32) für super Quoten, ist davon inzwischen nicht mehr viel übrig.

In der letzten Show traten nun Til Schweiger (50) und Kai Pflaume (46) zusammen mit ihren alten Klassenkameraden an, doch leider ohne jegliche Überraschungen. Die Spiele sind immer die gleichen, etwas Interessantes aus der Schulzeit der Stars gab es auch kaum. Ab und an gab es einen kleinen Lichtblick, so sorgte Til beispielsweise damit für Lacher, dass er früher Frauenarzt werden wollte und unter Schulkameradinnen auch schon mal Behandlungsgutscheine verteilte. Doch im Verlauf fehlte selbst Gottschalk die Sprache und der eine oder andere Zuschauer wusste nicht mehr, was er zur Show mit der heiseren Entertainer-Legende sagen sollte. Wohl nicht nur zur Erleichterung von Thomas Gottschalks Stimme war das aber auch erst einmal die letzte Folge von "Back to School" - ob weitere folgen werden, muss sich erst noch zeigen.

Aber was haltet ihr nun nach vier Sendungen von Gottschalks Klassentreffen?

Thomas GottschalkRTL / Stephan Pick
Thomas Gottschalk
Til Schweiger und Kai PflaumeRTL / Max Kohr
Til Schweiger und Kai Pflaume
Thomas Gottschalk und Kai PflaumeRTL / Max Kohr
Thomas Gottschalk und Kai Pflaume


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de