Fans weltweit erwarten den Erotik-Streifen schon mit höchster Spannung. Doch erst am Valentinstag 2015 wird die Verfilmung des Bestsellers Shades of Grey in die Kinos kommen. In Vorbereitung auf das sexy Kinoerlebnis scheinen immer mehr Menschen die Erotik-Trilogie von Autorin E. L. James (50) lesen zu wollen. Jetzt erreichten die Verkaufszahlen sogar einen neuen Höchststand!

Mit inzwischen rund 100 Millionen (!) verkauften Titeln gehören die "Shades of Grey"-Bücher nun mit anderen Kassenschlagern wie Twilight oder Harry Potter zu den meistverkauften Buchreihen aller Zeiten! Das meldete jetzt der britische Haus-Verlag der Trilogie, Vintage Books. Am besten verkaufte sich der erotische Dreiteiler rund um die heiße Beziehung zwischen der Studentin Anastasia und dem sechs Jahre älteren Milliardär Christian Grey in den USA und in Großbritannien. Aber auch in Frankreich, Deutschland, Spanien und den Niederlanden lief die Story rund um Bondage- und Sadomaso-Praktiken sehr gut. Zu Top-Zeiten wurden laut dem britischen Mirror weltweit jede Sekunde ein Buch verkauft.

"Die 'Shades of Grey'-Trilogie hat rund um die Welt eine Saite zum Schwingen gebracht, die weiter erklingt," so eine Verlagsvertreterin. "Jeden Tag kommen neue Leser hinzu, die die Bücher entdecken." Bis zu Harry Potters 450 Millionen verkauften Exemplaren ist aber für "Shades of Grey" noch ein bisschen Luft.

Kennt ihr euch mit der heißen Trilogie aus? Dann beweist es hier:

Dakota Johnson, Tippi Hedren, Melanie Griffith und Stella Banderas
Getty Images
Dakota Johnson, Tippi Hedren, Melanie Griffith und Stella Banderas
Der "Fifty Shades Freed"-Cast
PATRICK KOVARIK/AFP/Getty Images
Der "Fifty Shades Freed"-Cast


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de