Josefine Preuß (28) zeigt regelmäßig in verschiedensten Kino- und TV-Produktionen ganz große Gefühle. Privat lässt sich die Schauspielerin aber nicht gern in die Karten schauen und zeigt sich in Interviews immer ganz bedeckt, wenn es um ihr Liebesleben geht. Aber zumindest eine intime Story plauderte Josefine jetzt aus und erklärte, wie sie einen ganz besonderen Moment erlebte: ihren ersten Kuss! Doch dieser zog so einige Konsequenzen nach sich.

Im Interview mit der Freizeit Woche packte die 28-Jährige nun aus und überraschte vor allem mit dem Ort, an dem das Geknutsche stattfand. "Da war ich 13, in Potsdam, in einem Fahrstuhl", erzählte das TV-Sternchen. Was nicht nur ungewöhnlich, sondern auch ziemlich spannend klingt, entpuppte sich dann aber doch als ziemlicher Reinfall, wie Josefine zugab: "War nicht so toll. Danach habe ich mir das Küssen abgewöhnt. Speichelaustausch und fremde DNA will ich nicht mehr!" Oje, da dürfte die Männerwelt aber enttäuscht sein, sollte die hübsche Schauspielerin diese Aussage tatsächlich ernst meinen.

Aber so einen drastischen Schlussstrich unter die Zärtlichkeiten hat Josefine bestimmt noch nicht gezogen - auch wenn der erste Kuss noch so schrecklich war!

Wie gut ihr Josefine Preuß kennt, könnt ihr in unserem Quiz testen!

Josefine PreußPromiflash
Josefine Preuß
Josefine PreußWENN
Josefine Preuß
Josefine PreußPatrick Hoffmann/WENN.com
Josefine Preuß


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de