Dass bei DSDS die Liveshows vor der Tür stehen, bedeutet nicht nur, dass die verbliebenen Kandidaten jede Menge Zeit ins Üben von Texten und Melodien stecken müssen, sondern auch, dass die Teilnehmer nun alle unter einem Dach wohnen. Während die Stimmung bei den Nachwuchstalenten eigentlich immer bestens ist, hatte eine aber einen schwere Start. Die nachgerückte Wackelkandidatin Anita Latifi fühlte sich zu Beginn nicht gerade herzlich aufgenommen.

Doch das Trübsalblasen hat inzwischen offenbar ein Ende gefunden, denn die Laune ist auch bei der Blondine wieder fröhlich und ausgelassen. Bei Facebook sind inzwischen zahlreiche Schnappschüsse aus dem DSDS-Alltag aufgetaucht und auch Anita hat schon einige Male zum Smartphone gegriffen. Und die Aufnahmen beweisen: Der Frust ist Schnee von gestern und die Sängerin hat sich gut im Kölner Loft eingelebt. So zeigte sie sich nicht nur ausgelassen und fröhlich strahlend an der Seit von Christopher Schnell (26), sondern posierte auch in trauter Einigkeit mit ihren weiblichen Mitstreiterinnen. Die Zickereien aus dem Recall scheinen also vergessen zu sein.

Zittern muss Anita aber dennoch, denn ihr Ticket in die Liveshows muss sie sich erst noch verdienen!

Was ihr über DSDS wisst, könnt ihr in diesem Quiz testen!

Facebook / Anita Latifi
Facebook / Anita Latifi
RTL / Guido Engels


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de