Meistens ist eine Trennung für beide schmerzlich. Man zieht einen Schlussstrich unter eine mehr oder weniger schöne Zeit und startet in ein neues Leben - ohne den bisherigen Partner. Oft geht es dem ehemaligen Paar schlecht, weil man sich an die aktuellen Lebensumstände gewöhnen muss. Auch Anna-Carina Woitschack (21) ist erst seit Kurzem wieder solo. Wie es ihr nun geht, verriet sie Promiflash.

"Es ist natürlich nicht so einfach nach so einer Trennung, aber mir geht es schon besser", erklärte sie im Interview. Dass das Auseinandergehen auch für die Puppenspielerin hart war, ist ja nur verständlich. Immerhin waren sie und Marco drei Jahre ein Paar und wohnten auch schon zusammen. Doch auch wenn es nun eine schwierige Zeit für die 21-Jährige ist, gibt sie sich optimistisch. "Ich muss nach vorne schauen. Ich kann den Kopf nicht hängen lassen. Ich bin ein starkes Mädchen und ich denke mal, ich schaffe das", sagte sie.

Mehr von Neu-Single Anna-Carina könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Ausgabe anschauen:

[Folge nicht gefunden]
Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross auf dem Oktoberfest 2017Hannes Magerstaedt / Getty Images
Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross auf dem Oktoberfest 2017
Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross 2017Getty Images
Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de