Über Nicole Scherzinger (35) und ihren Freund Lewis Hamilton (29) sind gerade erst Verlobungsgerüchte aufgekommen, die schnellstens wieder dementiert wurden. Nun gibt es eine Nachricht über die Pussycat Dolls-Frontfrau, die ausnahmsweise mal nichts mit ihrer Liebe zu Formel 1-Fahrer Lewis tun hat: Sie will ihr atemberaubendes Zuhause im mediterranen Stil verkaufen.

Wie die Immobilien-Plattform Trulia verkündet, möchte Nicole ihr Junggesellinnen-Anwesen in den Hollywood Hills loswerden. Im Jahr 2006 hat die Sängerin das Haus von Moderatorin Daisy Fuentes (47) gekauft. Schon in den letzten paar Jahren scheint sie aber nicht mehr richtig dort gelebt zu haben. Seit 2012 lebte Nicole vorübergehend in London, da sie vor Ort mit The X Factor zu tun hatte. Vor einigen Wochen wurde allerdings bekannt gegeben, dass Nicole nicht weiter als Jurorin für die Casting-Show tätig sein wird. Somit hält sie nichts mehr in England und sie kann zurück nach Los Angeles ziehen. Nun möchte sich Nicole in nächster Zeit wieder mehr auf das Singen konzentrieren und es scheint, als bräuchte sie dafür dringend eine neue Bleibe, um neue Inspirationen zu finden.

Für die Sängerin war das Haus sicherlich wie gemacht, ohne unmittelbare Nachbarn, die sich über späte Gesangseinlagen beschweren könnten. Einziges Manko des Hauses: Ein Pool sei nicht vorhanden. Dafür aber schöne Terrassen, ein Blick auf die Berge, ein begehbarer Kleiderschrank und viel Marmor. Da findet sich doch sicher schnell ein Käufer!

Kennt ihr euch mit der hübschen Frontfrau aus? Testet hier euer Wissen:

Nicole ScherzingerJoe/WENN.com
Nicole Scherzinger
Nicole ScherzingerWENN
Nicole Scherzinger
Nicole ScherzingerWENN
Nicole Scherzinger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de