Heute Abend ist ihr erster Auftritt als neues GZSZ-Gesicht! Lea Marlen Woitack (26) schlüpft in die Rolle der Sophie Lindh und wird Jo Gerner (Wolfgang Bahro, 53) in den nächsten Wochen gehörig den Kopf verdrehen. Doch schon vor diesem Engagement war Lea im Fernsehen zu sehen.

So spielte sich in der Telenovela Sturm der Liebe Die Tochter von Dr. Niederbühl (Erich Altenkopf, 44). Dort jedoch war ihre Rolle schon nach kurzer Zeit wieder verschwunden. Ob sie GZSZ länger erhalten bleibt? Das kann man bisher noch nicht sagen, sicher ist jedoch, dass der Beruf der Schauspielerin für Lea schon immer der Traumberuf war: "Ich wollte immer Schauspielerin werden und nachdem ich mit 12 das erste Mal auf einer richtigen Bühne stand, waren alle Alternativen undenkbar."

Dank ihres Engagements bei GZSZ muss sich Lea um Alternativen auch erst mal nicht kümmern - denn sicherlich wird sie schon für ein paar turbulente Szenen sorgen und nicht gleich wieder kehrt machen.

ARD/Ann Paur


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de