Eva Padberg (34) war eigentlich immer eine klassische Blondine. Doch neuerdings wandelt das Model als Brünette durchs Leben. Doch auch das gelingt ihr wirklich gut, wie sie jetzt am Flughafen in Berlin unter Beweis stellte.

Noch etwas verschlafen landete sie in Tegel und wurde direkt von einigen Paparazzi in Empfang genommen. Kein Grund für Eva zu schmollen - im Gegenteil! Trotz Müdigkeit rang sie sich ein kleines Lächeln ab und wirkte strahlend schön. In einer hellen Jeans und einem gemütlichen Strickpulli hielt sie sich an dem noch kalten Frühlingsmorgen warm. Ein grauer Loopschal bis unter die Ohren gezogen tat sein übriges. Eine farblich zur Ledertasche abgestimmte Jacke komplettiert den lässigen Reise-Look. Dazu bereits perfekt passend: die neue Haarfarbe.

Da scheint sich jemand schon wirklich gut an das Leben als Brünette gewöhnt zu haben und den Gang zum Friseur nicht zu bereuen!

Ihr wisst alles über das deutsche Model? Dann macht jetzt unser Quiz zu Eva Padberg!

WENN
WENN
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de