Na, was denn nun? So ganz wollen sich Claudia (48) und Stefan Effenberg (45) offenbar nicht entscheiden, ob sie nun getrennte Wege gehen wollen oder nicht. Nachdem das Paar die Öffentlichkeit lange im Unklaren darüber ließ, wie es um seine Beziehung steht, verkündete Claudia Anfang März die - vermeintlich - endgültige Trennung. Nur ein PR-Gag? Am Sonntag holte Claudia ihren Noch-Ehemann vom Münchener Flughafen ab - der erste gemeinsame Auftritt nach Bekanntgabe der Trennung. Und nach hässlichem Rosenkrieg sah der jedenfalls nicht aus!

Die Bild erwischte Claudia und ihren Effe, als der aus den USA zurückkehrte. Bilder dieser Szenerie lassen zwar nicht unbedingt auf ein stürmisches Liebes-Comeback schließen, doch nach fiesem Gezanke der Ex-Partner sehen sie ebenfalls nicht aus. Nähern sich die beiden einander womöglich wieder an? Auf Nachfragen nach dem aktuellen Beziehungsstatus gab sich Claudia zuletzt alles andere als auskunftsfreudig. Investiert sie ihre Energie derzeit lieber darein, an ihrer Ehe zu arbeiten, als Journalisten über deren Zustand aufzuklären? Oder sind sie und Stefan nur ein vorbildliches Beispiel für eine Liebe, die nicht im hässlichen Rechtsstreit endet?

Wie gut es Claudia momentan geht, demonstrierte sie erst vor Kurzem auf einem Event im Heide Park Soltau. Vielleicht fühlte sich Stefan von diesem strahlenden Lächeln ganz einfach wieder angezogen. In dieser "Coffee Break"-Folge könnt ihr es euch anschauen:

[Folge nicht gefunden]
Stefan und Claudia Effenberg bei einer Shop-Eröffnung in MünchenHannes Magerstaedt / Getty Images
Stefan und Claudia Effenberg bei einer Shop-Eröffnung in München
J. Carstensen/WENN.com
Claudia Effenberg beim DKMS Life Charity Ladies Lunch in MünchenHannes Magerstaedt/Getty Images
Claudia Effenberg beim DKMS Life Charity Ladies Lunch in München


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de