Anzeige
Promiflash Logo
So sehr kontrolliert Gwyneth Paltrow ihre TrennungGetty ImagesZur Bildergalerie

So sehr kontrolliert Gwyneth Paltrow ihre Trennung

1. Apr. 2014, 12:30 - Promiflash

Derzeit sind sie wegen ihrer Trennung in aller Munde: Gwyneth Paltrow (41) und Chris Martin (37) wollen nach zehn Ehejahren die Scheidung einreichen. Das einstige vermeintliche Traumpaar geht mit dieser Veränderung bislang sehr unaufgeregt um, will die Aufhebung der Ehe zügig und ruhig durchziehen. Diese Art, eine Trennung gemeinsam zu bewältigen, wird in Fachkreisen "Conscious Uncoupling", also "bewusste Loslösung", genannt, wie Paartherapeutin Gisela Flum im Interview mit Promiflash erklärt.

"Es geht ja gerade beim 'Conscious Uncoupling' darum, miteinander im Gespräch zu bleiben, sich darüber auszutauschen, woran es lag", beschreibt Paar-Coach Gisela Flum und fügt hinzu, "dass jeder das für sich erkennt, und das Ziel von Gwyneth und Chris einfach ist, Freunde zu bleiben." Auch zum Wohle der beiden Sprösslinge des Star-Paares: "Ein Leben lang werden sie Eltern ihrer Kinder bleiben, und es wäre wunderbar, wenn sie sich später begegnen und in die Augen schauen und sagen könnten: 'Wir haben das gut gemacht, und wir haben das hingekriegt.'"

Das sei besonders im Fall von Gwyneth und Chris eine vernünftige Maßnahme, da die beiden ständig von den Medien und Paparazzi beobachtet würden. In dieser Hinsicht hat Gwyneth wohl auch aus ihrer stark in den Schlagzeilen stehenden Ex-Beziehung mit Brad Pitt (50) gelernt. "Sie ist mittlerweile einfach ein Medienprofi. Hut ab, sie macht das genau richtig", lobt die Therapeutin Gwyneths derzeitiges, sehr zurückgenommenes Verhalten. "Je mehr ich von mir zeige, umso mehr Angriffsfläche biete ich. Und das ist nicht unbedingt positiv, was man dann auch als Feedback von der Öffentlichkeit erntet."

Scheint also, als seien Gwyneth und Chris auf dem besten Weg, trotz ihrer Trennung tatsächlich gute Freunde zu bleiben. Wie Paar-Coach Gisela Flum den Umgang der beiden mit dem Beziehungsende bewertet, könnt ihr in dieser "Coffee Break"-Folge sehen:

[Folge nicht gefunden]
Getty Images
Gwyneth Paltrow und Brad Falchuk bei der Premiere zu "The Politician", September 2019
Getty Images
Die Schauspieler Jennifer Aniston und Brad Pitt im Januar 2002 in Los Angeles
Kevin Winter/Getty Images
Coldplay-Frontmann Chris Martin während eines Konzerts in Pasadena, 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de