Cameron Diaz (41) ist für viele Männer und auch Frauen ohnehin schon meist ein absoluter Hingucker. Was sie bei ihren Auftritten trägt, ist dabei fast egal, doch meistens ist es irgendein lässiges Outfit oder eine elegante und schlichte Robe. Nun schaffte sie die perfekte Mischung aus beidem: Mit einem schwarzen, knielangen Kleid aus Leder zog sie alle Blicke auf sich.

Im Grunde war das Kleid, das Cameron auf der London-Premiere ihres neuen Filmes "The Other Woman" (in Deutschland startet der Film unter dem Titel "Die Schadenfreundinnen") auswählte, ganz simpel. Ein einfacher Rundhals-Ausschnitt, der keinen Blick aufs Dekolleté zuließ, Ärmel in Dreiviertel-Länge, keine Schnörkel, keine sonstigen Auffälligkeiten. Dazu trug sie dezenten Schmuck und ganz klassische Pumps im Nude-Ton. Auch ihre Haare ließ sie in einem total natürlichen Look - alles eben so, wie man es von Cameron kennt. Und trotzdem: Mit ihrer schlichten Eleganz und ihrer natürlichen Ausstrahlung wäre sie auch der Mittelpunkt der Aufmerksamkeit gewesen, wäre sie nicht gerade über den roten Teppich geschritten.

Am Tag zuvor zeigte sie sich bereits ebenfalls in Schwarz auf der Premiere des Filmes in Amsterdam, wobei ihr Kleid da noch etwas kürzer und femininer war.

Was ihr über die beliebte und stylishe Schauspielerin wisst, könnt ihr hier testen:

Benji Madden und Cameron Diaz in Los Angeles, Juni 2016
Getty Images
Benji Madden und Cameron Diaz in Los Angeles, Juni 2016
Cameron Diaz in der "Tonight Show"
Theo Wargo / Getty
Cameron Diaz in der "Tonight Show"
Lucy Liu, Drew Barrymore und Cameron Diaz im Juli 2003
TIZIANA FABI/AFP/Getty Images
Lucy Liu, Drew Barrymore und Cameron Diaz im Juli 2003
Cameron Diaz bei Jimmy Fallon
Theo Wargo/Getty Images for NBC
Cameron Diaz bei Jimmy Fallon


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de