Nachdem jetzt endlich bekannt wurde, dass Samu Haber (38) tatsächlich wieder als Juror bei The Voice of Germany dabei sein wird, kann man sich nun den anderen Mitgliedern zuwenden. Smudo (46) und Michi Beck (46) ersetzen The BossHoss, aber wer kommt wohl für Nena (54)? Samu hätte da so eine Idee.

Da der Sänger selbst ein Experiment der Produktionsfirma gewesen ist, würde er sich jemanden wünschen, der ebenfalls den Mut der Verantwortlichen erfordert. Im Gespräch mit Promiflash verrät der Finne, was er sich von dem neuen Mitglied wünschen würde: "Es wäre cool und mutig, wenn man nicht die total offensichtlichen Kandidaten auswählt. Irgendwer, der frisch und ein bisschen außerhalb des Mainstreams ist." Dabei hat der Sunrise Avenue-Frontman schon jemand ganz besonderen im Auge: "Ich habe an Jennifer (19) Rostock gedacht, als ich sie bei einem Fotoshooting getroffen habe. Sie hätte die Eier in der Hose, für ihre Werte einzustehen und ein cooles Team zusammenzukriegen."

Neben neuer Unterstützung durch Jennifer Weist (27) erhofft sich Samu außerdem, dass sein Musiker-Kollege Max Herre (40) wieder dabei sein wird.

Ihr seid absolute "The Voice of Germany"-Fans? Dann testet jetzt euer Wissen in unserem Quiz!

Samu HaberPromiflash
Samu Haber
Jennifer WeistWENN
Jennifer Weist
Max HerrePatrick Hoffmann/WENN.com
Max Herre
Sat.1/ProSieben / Christoph Assmann


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de