Er eroberte bereits Neuseelands Herzen: Der kleine britische Prinz George. Jetzt ging seine Reise in Down Under mit Mama Kate (32) und Papa William (31) weiter, und zwar nach Australien. Dort landete die junge Familie heute im sonnigen Sydney, wo unter anderem eine Besichtigung des berühmten Opernhauses anstand. Doch zuvor musste Kate erst einmal wieder die Flugzeugtreppe mit Klein-George auf dem Arm bewältigen!

Und dies tat sie einmal mehr stilecht und selbstbewusst lächelnd! Die Haare im Wind wehend, strahlte die bildhübsche Herzogin in einem zitronengelben, ihre superschlanke Figur betonenden Etuitkleid, das - als besonders schönen Effekt - am unteren Saum einen abgesetzten, weißen Stoffeinsatz aufwies. Kess schlugen die Windböen genau diesen am Schlitz vorne auf, doch davon ließ sich Williams Gattin nicht aus der hoheitlichen Ruhe bringen.

Auch der kleine George sah in seinem weißen, fast schon Seemanns-artigen Kleidchen mit blauen Segelschiffen entzückend aus! Ganz begeistert betrachtete auch Mama Kate ihren Sohnemann, während sie und William die Willkommensgrüße in Form eines bunten Blumenstraußes von Australiens Premierminister Tony Abbott und anderen Regierungsvertretern entgegen nahmen. Bei diesen Bildern der mega-grazilen Kate dürften auch alle Schwangerschaftsgerüchte erst einmal wieder verstummen!

In dieser "Coffee Break"-Folge könnt ihr sehen, wie Kate schon vorher in Neuseeland neue modische Maßstäbe setzte!

[Folge nicht gefunden]
Die royale Familie beim Trooping The Colour 2018
Getty Images
Die royale Familie beim Trooping The Colour 2018
Die britischen Royals bei der "Trooping the Colour"-Parade 2018
Chris Jackson/Getty Images
Die britischen Royals bei der "Trooping the Colour"-Parade 2018
Die britische Königsfamilie auf dem Balkon des Buckingham Palastes
Chris Jackson/Getty Images
Die britische Königsfamilie auf dem Balkon des Buckingham Palastes


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de