Micaela Schäfer (30) macht zurzeit mit eher negativen Schlagzeilen auf sich aufmerksam. Denn das Nacktmodel hat momentan richtig Ärger mit dem Tierschutz. Ihr Hasen-Shooting kam nämlich nicht bei jedem gut an. Einer jedoch versteht die Aufregung so gar nicht: Der Hasen-Vater persönlich.

Ramón Wagner ist der stolze Besitzer des süßen Häschens und erklärt im Interview mit Promiflash: "Ich habe noch keine Anzeige bekommen und ich nehme es auch nicht ernst. Ich kann verstehen, wenn jemand zu mir sagt, das ist keine Location für ein Tier in so einer Situation. Aber alles andere ist Quatsch." Ramon, der gleichzeitig auch noch die Funktion von Micaelas Manager übernimmt, ist sich keiner Schuld bewusst. Wo kommen wir denn dahin, wenn man bei seinen eigenen Tieren noch irgendwelche Leute fragen muss, ob man die fotografieren darf oder nicht." Bei all dem Trubel ist sich der Hasenliebhaber jedenfalls sicher, dass es sein Tier bei ihm besonders gut hat: "Ich glaube, der hat es besser als der Durchschnittshase", erklärt er.

Wie gut kennt ihr Micaela Schäfer? Macht unser Quiz:

Felix Steiner und Micaela Schäfer
Christian Marquardt/GettyImages
Felix Steiner und Micaela Schäfer


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de