Seit einigen Tagen liegt Miley Cyrus (21) nach einem schweren allergischen Schock auf das Antibiotikum Cephalexin im Krankenhaus. Eine derartige Reaktion kann zwischen fünf und siebenundzwanzig Tage anhalten und führte bereits dazu, dass Miley Konzerte in Kansas und St.Louis absagen musste.

Jetzt erklärte ihr Sprecher gegenüber der Us Weekly: "Sie wird weiter im Krankenhaus bleiben und wird dort so lange von Ärzten behandelt, bis wir eine Besserung sehen. Sie bittet während dieser Zeit um Mitgefühl und Privatsphäre. Miley ist untröstlich, dass sie nicht auftreten kann und damit wahrscheinlich ihre Fans enttäuscht."

Unterdessen meldete die kranke Sängerin sich selbst via Twitter aus dem ungeliebten Krankenbett: "Ich kann nicht aufhören zu weinen. Ich will wieder auf Tour gehen. Ich sollte auf der Bühne für euch alle performen und nicht hier im Bett liegen." Hoffentlich geht es der 21-Jährigen bald besser, denn der eher ereignislose Klinikaufenthalt scheint ihr zusätzlich zu den körperlichen Beschwerden ordentlich aufs sonst so sonnige Gemüt zu schlagen.

Vielleicht lenkt sie sich ja mit einem kleinen Video ab, das sie kürzlich von zwei streitenden Fans gedreht hat? Mehr dazu erfahrt ihr in der "Coffee Break"-Folge.

[Folge nicht gefunden]
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Ariana Grande bei den 13. Billboard Women in Music Awards
Getty Images
Ariana Grande bei den 13. Billboard Women in Music Awards
Miley Cyrus und Robin Thicke bei den MTV Video Music Awards  2013
Getty Images
Miley Cyrus und Robin Thicke bei den MTV Video Music Awards 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de