Bei Full House spielte Bob Saget (57) die Rolle des liebevollen und alleinerziehenden Vaters Danny Tanner. Hingebungsvoll kümmerte er sich um seine drei Serien-Töchter D.J. (Candace Cameron Bure, 38), Stephanie (Jodie Sweetin, 32) und Michelle (Mary-Kate Olsen, 27 und Ashley Olsen, 27). Auch privat ist er der stolze Vater dreier Mädchen, doch diese durften sich die beliebte Sitcom um die Tanner-Familie nicht ansehen.

Doch was hatte der Fernseh-Daddy eigentlich dagegen, wenn seine Töchter sich die Serie anschauen wollten? In der TV-Sendung Access Hollywood Live klärte er auf: "Ich habe es ihnen verboten zu gucken. Es war eine herrliche und familiäre Kinder-Serie, aber ich habe das den ganzen Tag gemacht. Würdest du nach Hause kommen und dir eine Kindersendung ansehen, wenn du es den ganzen morgen schon gemacht hast?" Offenbar wollte er einfach das Berufliche und das Private trennen.

Momentan schaue sich der Schauspieler lieber Dancing with the Stars an und unterstütze seine ehemalige Full House-Kollegin Candace: "Ich schaue zu und ich stimme auch ab. Die Leute sollen für Candace voten! Sie macht sich super dort und ist ein wunderschönes Mädchen!" Bei so viel Unterstützung hat Candace doch gute Chancen auf einen Sieg, auch wenn Bobs Töchter sie gar nicht kennen.

Wie gut kennt ihr euch mit Full House aus? Testet euer Wissen mit diesen sieben Fragen im Quiz:

Lori Loughlin 2019 in Beverly Hills
Getty Images
Lori Loughlin 2019 in Beverly Hills


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de