Oje, für Liliana Matthäus (26), die sich seit Neuestem mit dem Namen "Nova" schmückt, scheint ihr aktuell gelebter American Dream gerade zu einem Albtraum zu mutieren. Offenbar wurde das Model jetzt nämlich in ihrer Wahlheimat New York verhaftet!

Wie Lilianas Anwalt Mark Jay Heller gegenüber Promiflash bestätigte, wurde die ehemalige Frau von Weltmeister Lothar Matthäus (53) am Mittwoch verhaftet und für mehrere Stunden in einem New Yorker Gefängnis festgehalten. Doch was wird der ehemaligen Spielerfrau überhaupt vorgeworfen? Angeblich soll die 26-Jährige mit der Kreditkarte eines anderen Ex für über 5.000 Dollar eingekauft haben, ohne dass dieser davon wusste. Deswegen soll dieser sie angezeigt haben.

Ob der Verflossene wirklich nicht wusste, dass Liliana seine Kreditkarte verwendete oder es sich hier lediglich um eine Racheaktion handelt, ist leider nicht bekannt. Klarheit in diese Sache wird wohl spätestens am 12. August kommen, denn für diesen Termin ist die Gerichtsverhandlungen in diesem Fall anberaumt.

Was wisst ihr über ihren Ex-Mann? Testet euer Lothar-Wissen hier im Quiz!

Liliana Nova auf einem Fashion-Event in New York
Getty Images
Liliana Nova auf einem Fashion-Event in New York
Liliana Nova bei der New York Fashion Week im Februar 2019
Getty Images
Liliana Nova bei der New York Fashion Week im Februar 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de