Beim ersten Tattoo heißt es noch von Mutti: "Überleg es dir gut! Das bleibt für immer!" Das stimmt natürlich auch - eigentlich sollte solch ein Körperbild für die Ewigkeit halten. Doch mittlerweile gibt es dank Lasertechnik auch die Möglichkeit, sich die Tätowierung wieder entfernen zu lassen. Stars wie Pamela Anderson (46) oder Heidi Klum (40) machen es vor und auch Angelina Heger (22) denkt über die Entfernung ihres Bildchens nach.

Schon beim Bachelor blitzten die drei Vögel auf ihrem Schlüsselbein immer mal wieder hervor. Ob im Bikini oder in einem schulterfreien Kleid, regelmäßig sah man das Schwalbentrio. Und genau davon hat die Blondine nun offenbar die Nase voll und bat ihre Fans auf Facebook um Rat: Soll das Tattoo weg oder bleiben? "Ich bin so unentschlossen! Überlege mein Tattoo entfernen zu lassen... Habt ihr euch bereits selbst mal ein Tattoo entfernen lassen und könnt mir Tipps geben?", schrieb sie auf ihrer Seite. Doch die Meinungen der User gingen in unterschiedliche Richtungen. Die meisten waren der Ansicht, dass man das Gestochene auch lassen sollte, wenn man sich schon einmal zu diesem Schritt entschlossen hat.

Angelina selbst zeigte sich von den positiven Meinungen ihrer Fans überrascht. "Echt, gefällt es euch?", fragte sie erstaunt Sie selbst scheint mit ihrem Tattoo wirklich unzufrieden zu sein. Noch hat sich die Beauty aber offenbar nicht endgültig entschieden, doch wenn es soweit ist, wird sie sich bestimmt auch auf ihrer Seite mitteilen.

Mit ihrer Teilnahme beim Bachelor erlangte die Blondine Bekanntheit. Was wisst ihr über die Sendung? Findet es in unserem Quiz heraus!

Angelina Hegers Tattoo im Jahr 2014Facebook/angelinaheger
Angelina Hegers Tattoo im Jahr 2014
Angelina HegerPatrick Hoffmann/WENN.com
Angelina Heger
Angelina Hegerfacebook.com/angelinaheger
Angelina Heger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de