Wow, gestern Abend war Carmen Geiss (48) auf der Tanzfläche von Let's Dance kaum wieder zu erkennen. Sie verzauberte das Publikum - im Gegensatz zur Jury - mit langem, dunklen Haar, passend zu ihrem Auftritt als Bollywood-Schönheit.

Carmen und ihr professioneller Tanzpartner Christian Polanc (35) fegten zu Punjabi MC's indischen Rhythmen über das Parkett des Studios, und wirbelten sich - anders als Schlagersänger Bernhard Brink (61) - in die nächste Runde. Die Jury um Joachim Llambi (49) war zwar nicht so begeistert, da Carmen mal wieder einige Schritte der Choreographie vergessen hatte. Ihre Fans wählten sich aber für ihre Lieblingstänzerin trotzdem die Finger wund. Für einen Sieg muss die Millionärsgattin sich auf jeden Fall noch ganz schön ins Zeug legen, denn die Konkurrenz ist stark. Jorge Gonzalez (46) gefiel Carmens neue Haarfarbe so gar nicht. Aber keine Angst, es handelt sich auch bloß um eine Perücke. Die 49-Jährige reagierte spontan recht lustig auf Jorges Kritik: "War ein Fehler von mir. Ich hab die Packung verwechselt." So richtig gefällt sie sich nämlich auch nicht mit dem dunklen Haar. "Es passte halt zum Kostüm", so Carmens Begründung zur Wahl der Haarfarbe.

Teilt uns doch in der Umfrage eure persönliche Meinung zu Carmens kurzzeitigem Haarfarbenwechsel mit:

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de

Carmen Geiss bei Let's Dance 2014WENN
Carmen Geiss bei Let's Dance 2014
Carmen GeissRTL/Stefan Gregorowius
Carmen Geiss
Carmen GeissRTL / Stefan Gregorowius
Carmen Geiss


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de