Sophia Wollersheim (26) ist besessen von Schönheit. Sie eifert einem perfekten Körper hinterher und hat sich dafür auch schon mehrfach unters Messer gelegt. Gerade erst ließ sie wieder drei Eingriffe an sich vornehmen - und das an nur einem Tag. Diesmal allerdings ganz ohne Skalpell. Während Sophia mit ihren Maßnahmen vollkommen zufrieden ist, findet einer den Beautywahn ziemlich übertrieben.

Die Beauty-Eingriffe könnt ihr in der folgenden Episode von "Coffee Break" noch genauer unter die Lupe nehmen:

Ihr Ehemann Bert Wollersheim (63) kann den "Verschönerungen" seiner Liebsten nichts abgewinnen. "Der Bert ist ja überhaupt kein Freund von meinen Eingriffen, der sagt ganz klar: Hör auf mit dem Scheiß, das brauchst du nicht", erklärte die Blondine gegenüber Promiflash. Allerdings findet er sie natürlich nach den ganzen Behandlungen noch immer ziemlich bombig. "Aber er hätte jetzt auch nichts dagegen, wenn ich fünf Kilo mehr drauf hätte, ich meine, er ist ein Mensch, der mich so liebt, wie ich bin, aber ich muss mich ja auch wohlfühlen in meiner Haut", so Sophia.

Ihr Ziel ist es übrigens, so perfekt auszusehen, wie die Frauen in Hollywood. "Da sehen die Frauen meiner Meinung nach am perfektesten aus, weil sie sich alles mögliche machen lassen und da bin ich echt ein absoluter Fan von. Deswegen probiere ich alles aus, was gerade so auf dem Markt kommt", verkündete die mitterweile voll enthaarte Sophia.

[Folge nicht gefunden]
Sophia WollersheimPatrick Hoffmann/WENN.com
Sophia Wollersheim
Sophia WollersheimPromiflash
Sophia Wollersheim
Sophia WollersheimPatrick Hoffmann/WENN.com
Sophia Wollersheim


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de