Diese Liebe hatte keine Zukunft: Christian Tews (33) und Katja Kühne (29) gaben am frühen Sonntagabend ihre Trennung bekannt. Fast gleichzeitig verkündete das einstige Bachelor-Paar sein Liebes-Aus auf Facebook. Im Guten seien sie auseinander gegangen, heißt es von beiden Seiten. Eine Dame dürfte sich jetzt besonders freuen, dass Christian wieder zu haben ist: Angelina Heger (22).

Also doch keine potenzielle Liebes-Chance für Kinderfan Angelina und "ihren" Christian? In dieser "Coffee Break"-Folge seht ihr, wie die Blondine reagierte, als sie vom Liebes-Aus des Bachelors erfuhr:

Zwar verstanden sich die Bachelor-Zweitplatzierte und Katja zuletzt richtig gut, veröffentlichten viele gemeinsame Fotos und redeten nicht schlecht übereinander, dennoch ist es kein Geheimnis, dass Angelina während der Dreharbeiten zur Kuppelshow in Christian verliebt war. Und auch der Wieder-Single war ganz und gar nicht abgeneigt, mehrmals mit der hübschen Berlinerin zu knutschen und ihr bis zuletzt noch schöne Augen zu machen.

Da müssten die Chancen doch jetzt - nach dem Liebes-Aus mit Katja - eigentlich ganz gut für die beiden stehen. Würde sich Angelina aber darauf einlassen? Die kesse Blondine hat ihre ganz genauen Vorstellungen von Männern, will möglichst früh Kinder und sich fest binden. Und Christian? Der hatte schon in einer der ersten Bachelor-Sendungen, als er von Katjas Sohn erfuhr, gesagt, dass er sich mit der Vater-Situation erst anfreunden müsse.

[Folge nicht gefunden]
Angelina Heger und Christian TewsRTL
Angelina Heger und Christian Tews
Christian Tews und Katja KühneScreenshot/ RTL
Christian Tews und Katja Kühne
Angelina Hegerfacebook.com/angelinaheger
Angelina Heger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de