Katherine Heigls (35) Ruf eilt ihr mittlerweile schon weit voraus, ist sie doch auf sämtlichen Filmsets dieser Erde als absolute Diva verrufen. Dem wirkt die junge Mutter freilich nicht entgegen, wenn sie sich weiterhin bei Dreharbeiten kapriziös wie eine Prinzessin aufführt. Das musste nun auch ein Kollege in ihrem kommenden Kinofilm "State of Affairs" erfahren: Weil er niesen musste, sträubte sich Katherine vehement, ihn zu küssen.

Ob in der ehemaligen Grey's Anatomy-Darstellerin eine verkappte Hypochonderin steckt? Denn nach dem Nieser sei sie total ausgeflippt, so ein Insider laut Showbizspy. Katherine selbst soll dabei gesagt haben: "Ich küsse ihn nicht, er hat eine Erkältung. Ihr müsst euch schon jemand anderen suchen, ich küsse niemanden, der krank ist! Was glaubt ihr denn, wie oft ich schon wegen der Gedankenlosigkeit anderer krank geworden bin?" Am Ende durfte der niesende Übeltäter sie dann aber doch küssen. Natürlich erst, als er wortreich erklärt hatte, dass er lediglich eine Allergie habe, also nichts Ansteckendes. Begeistert soll Katherine von so viel Nähe zu einem potentiellen Virenherd dennoch nicht gewesen sein.

Und wie steht es um eure Begeisterung von Katherine? Wenn ihr der Schauspielerin trotz Zickerei weiter die Treue haltet, dann testet euer Fan-Wissen im Quiz:

Katherine HeiglFayesVision/WENN.com
Katherine Heigl
Katherine HeiglSIPA/WENN.com
Katherine Heigl
Katherine HeiglTNYF/WENN.com
Katherine Heigl


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de