Bei der aktuellen Staffel von Dancing with the Stars liegt ein besonderes Augenmerk auf der Kandidatin Amy Purdy (34). Im Alter von nur 19 Jahren wurden der Sportlerin beide Beine amputiert, was für sie noch lange kein Grund war, ihre Leidenschaft aufzugeben. Bei "Dancing with the Stars" schlug sie sich bisher ganz gut - nun hat sie sich aber leider verletzt.

Mehr von Amy und ihrem erstaunlichen Lebensmut seht ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

Die paralympische Snowboarderin, die auch in Sotschi dabei war, klagte während der Show am Montag über Rückenschmerzen. "Als wir vom Jurorentisch weggingen, hat es in meinem oberen Rücken geknackt und es kamen Krämpfe. Ich habe Schmerzen, aber ich bin in guten Händen", schrieb Amy nach dem Zwischenfall offenbar direkt aus dem Krankenhaus an ihre Fans auf Facebook. In der Show erzählte sie bereits: "Es ist gerade wirklich sehr schmerzhaft. Es ist schwer, zu atmen." Ihr Tanzpartner Derek Hough (28) soll sie Berichten zufolge daraufhin ins Krankenhaus begleitet haben. Ihren zweiten Tanz verpassten sie so allerdings.

"Mir geht es gut, danke euch allen für die Unterstützung! Die Ärzte glauben, es ist etwas mit den Muskeln, ich warte noch immer auf eine offizielle Auskunft. Ich bringe euch morgen auf den neuesten Stand, jetzt ist es Zeit für mich, Ruhe zu bekommen", vermeldete Amy dann am späteren Abend. Ob sie und Derek dann in der nächsten Woche wieder mittanzen können, ist noch nicht geklärt.

[Folge nicht gefunden]
YouTube / --
Amy PurdyWENN
Amy Purdy
Derek Hough und Amy PurdyAmy Purdy/Facebook
Derek Hough und Amy Purdy


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de