Nachdem Nazan Eckes (37) am vergangenen Samstag wegen einer Erkrankung ihre DSDS-Moderation an Daniel Hartwich (35) abgeben musste, wurde heiß diskutiert: Wer schlägt sich besser und wer ist den Zuschauern sympatischer? Die Meinungen gingen auseinander, doch davon wollte sich RTL nicht beeindrucken lassen. Heute Vormittag war noch nicht bekannt, wie sich der Sender bezüglich des Show-Finales am Samstag entschieden hat. Doch nun hat RTL eine Entscheidung getroffen!

Und - wer moderiert das DSDS-Finale? Es ist Nazan! Die schöne Stammkraft des Formats ist rechtzeitig wieder gesund geworden. Gegenüber Promiflash erklärte RTL: "Nazan wird das DSDS Finale moderieren!" Damit macht der Sender deutlich, dass sie diejenige ist, die das Format bis zum Ende begleitet - trotz der großen Popularität von Daniel, der in den Votings bei Promiflash eine riesige Fanbase hinter sich hatte. Auch ein gemeinsamer Moderationsauftritt der beiden TV-Stars wird damit klar ausgeschlossen.

Nazan moderiert das DSDS-Finale - hättet ihr lieber Daniel gesehen? Hier könnt ihr abstimmen:

Nazan Eckes und Marc Eggers bei der ersten Folge von "Dance Dance Dance"
Florian Ebener / Freier Fotograf
Nazan Eckes und Marc Eggers bei der ersten Folge von "Dance Dance Dance"
Dieter Bohlen bei "Deutschland sucht den Superstar"
Andreas Rentz/Getty Images
Dieter Bohlen bei "Deutschland sucht den Superstar"
Sandy Möller, Bahar Kizil und Nazan Eckes bei der "Dance Dance Dance" -Auftaktfolge
Florian Ebener / Freier Fotograf
Sandy Möller, Bahar Kizil und Nazan Eckes bei der "Dance Dance Dance" -Auftaktfolge
Nazan Eckes im roten Jumpsuit
Florian Ebener / Freier Fotograf
Nazan Eckes im roten Jumpsuit


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de