Es war wohl DIE Überraschung der vergangenen Woche: Nazan Eckes (37) erkrankte überraschend und war nicht in der Lage, das DSDS-Halbfinale zu moderieren. Daniel Hartwich (35) sprang natürlich für seine Kollegin ein und führte durch den Abend, was beim Publikum äußerst gut ankam. Wie sieht es aber nun am kommenden Samstag aus? Wer wird die Moderation des Finales übernehmen?

Nachdem sich RTL Anfang der Woche noch vehement gegen einen Dauereinsatz von Daniel als DSDS-Moderator aussprach, scheint es nun doch nicht mehr sicher, dass Nazan bis zum Wochenende wieder voll genesen ist und ihren Job ausüben kann. Gegenüber Promiflash erklärte der Sender: "Das stellt sich heute Mittag raus!"

Intern scheinen also die Gespräche auf Hochtouren zu laufen, sodass die Fans noch ein wenig gedulden müssen, bevor sie erfahren, wer ihnen am Samstag ihre liebste Show präsentieren wird. Bis wir euch die Entscheidung des Senders mitteilen, könnt ihr euch noch in unserem Quiz testen.

Ingolf Lück und Ekaterina Leonova im "Let's Dance"-Finale 2018
Getty Images
Ingolf Lück und Ekaterina Leonova im "Let's Dance"-Finale 2018
Die "Let's Dance"-Jury und Daniel Hartwich
Getty Images
Die "Let's Dance"-Jury und Daniel Hartwich
Daniel Hartwich und Sonja Zietlow, Moderatoren
Getty Images
Daniel Hartwich und Sonja Zietlow, Moderatoren


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de