Anzeige
Promiflash Logo
Empörung im Netz: Sind die GNTM-Mädels zu dünn?Getty ImagesZur Bildergalerie

Empörung im Netz: Sind die GNTM-Mädels zu dünn?

5. Mai 2014, 19:33 - Promiflash

Die drei Finalistinnen der diesjährigen Staffel von Germany's next Topmodel stehen fest, die Krönung der Siegerin rückt immer näher. Klar, dass sich Jolina (17), Ivana (18) und Stefanie (17) über alle Maßen über ihren Einzug in die kommende Live-Show in Köln freuen, immerhin durften sie zuvor sogar noch einen Trip auf die traumhaften Malediven machen. Von dort schickte Kandidatin Steffie einen sonnigen Gruß an ihre Fans - und das Foto mit Jolina löste im Netz einen regelrechten Shitstorm aus.

Denn einige der Kommentare, die auf Facebook zu dem Schnappschuss der Mädchen in Tops und knappen Hotpants gegeben wurden, enthalten vor allen Dingen Kritik an einem: der Figur der Mädchen. Von "Sehen aus wie 12-jährige Kinder, null weiblich und anziehend" bis hin zu "Nehmt doch einfach einmal zehn Kilo zu" sind allerhand teilweise sehr gemeiner und hämischer Äußerungen zu lesen. Aber viele User verteidigen die noch sehr jungen Damen, bescheinigen ihnen eine normale und schöne Figur: "Noch nie daran gedacht, dass die meisten jungen Mädchen in dem Alter so schlank sind, ohne zu hungern?"

Was meint ihr zu dem Foto von Steffiei: Sind Jolina und sie tatsächlich zu dünn oder haben sie eine rundum schöne Figur, die sie zum Modeln prädestiniert? Stimmt einfach ab!

Getty Images
Heidi Klum und Tom Kaulitz im Juli 2019 in Paris
Getty Images
Simone Kowalski beim "Germany's next Topmodel"-Finale
Getty Images
Tom Kaulitz und Heidi Klum bei der amfAR Gala in Paris, Juni 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de