Besonders in ihren Videos zeigt sich Katy Perry (29) gerne mal von ihrer lustigen Seite. Dass die Sängerin auf ihrer aktuellen "Prismatic" -Tour allerdings keinen Spaß versteht und angeblich ziemlich viele Extrawünsche einfordert, hat nun ein Insider enthüllt.

Demnach verlange sie ein tägliches Angebot aus Äpfeln, getrockneten Feigen, Sellerie, Erbsen, Weintrauben und Ananas. Dass Katys Gesundheitsbewusstsein extreme Formen annehmen kann, dürfte längst bekannt sein. Ihre Einforderungen überraschen wohl eher aus einem anderen Grund: "Das ist verrückt. Katy wirkt so bodenständig, wenn man sie im Fernsehen sieht, deswegen haben wir nicht erwartet, dass sie so viele Diva-Anforderungen hat", so ein Insider gegenüber Daily Star. Auch bei der Einrichtung ihrer Garderobe habe die Sängerin ganz spezielle Vorstellungen: Handgemachte Lampen aus Frankreich, ein cremefarbener Teppich und ein Regiestuhl mit ihrem Namen drauf dürfen es da schon sein.

"Uns wurde außerdem gesagt, dass die Mitarbeiter nicht mir ihr sprechen sollten, besonders wenn es sich um Foto- oder Autogrammwünsche handelt, denn das verärgere sie vor der Show", so die Quelle weiter. Dennoch sei Katy nicht nur sehr großzügig, wenn es um sie selbst geht: Erst letzte Woche habe sie die Restaurantrechnung in Höhe von mehr als 1000 Euro für ihr gesamtes Gefolge beglichen.

Hättet ihr der Sängerin solch ein Verhalten zugetraut? Hier könnt ihr Katy Perry besser kennen lernen:

Das Team von "American Idol" 2018
Frederick M. Brown/Getty Images
Das Team von "American Idol" 2018
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Orlando Bloom und Katy Perry im Vatikan
Andreas Solaro/AFP/Getty Images
Orlando Bloom und Katy Perry im Vatikan


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de