Es war ein spannendes Halbfinale, das sich Carmen Geiss (49), Alexander Klaws (30) und Tanja Szewczenko (36) gestern auf der Let's Dance-Tanzfläche lieferten. Der Kampf der tanzenden Promis um den Einzug ins Finale sorgte für einen regelrechten Quotenhöhenflug.

In der "Coffee Break"-Folge erfahrt ihr schon mal, wer der Jury zufolge den Titel holen wird:

Besonders Tanja und Alexander lieferten mit ihren Performances Wow-Momente. Ganze 21,1 Prozent der 14- bis 59-Jährigen sahen der AGF zufolge dabei zu, wie Publikumsliebling Carmen sich der extrem starken Konkurrenz leider geschlagen geben musste. Mit durchschnittlich 5,24 Millionen Zuschauern ab 3 Jahren erreichte die Show den aktuellen Bestwert der laufenden Staffel. Zeitweise schalteten sogar 5,99 Millionen Menschen ein. Bei den 14- bis 59-Jährigen war "Let's Dance" damit am gestrigen Abend die beliebteste Show. Weder das ZDF mit "Ein Fall für zwei" (12,2%), noch ProSieben mit "Last Samurai" (9,3%) konnten ähnlich gute Werte erzielen.

Für das Finale in der kommenden Woche kann RTL also sicher wieder einem neuen Quotenrekord rechnen.

[Folge nicht gefunden]
Jakob Kaliszewski/WENN
Alexander KlawsActionPress/Gregorowius,Stefan
Alexander Klaws
Tanja Szewczenko und Willi GabalierJakob Kaliszewski/WENN
Tanja Szewczenko und Willi Gabalier


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de