Vor gut einem Jahr schockte der ehemalige GZSZ-Star Rainer Meifert (46) mit seiner Drogen-Beichte. Nach einem schweren Autounfall verfiel er über viele Jahre harten Drogen wie Ecstasy und Kokain. Mittlerweile hat der Schauspieler es aber geschafft: Er ist clean und will sich mit einem neuen TV-Projekt seiner einstigen Sucht stellen.

Rainer MeifertWENN
Rainer Meifert

Im Zuge des neuen ZDFneo-Formats "Ausgekokst - mein Drogentrip" begibt sich der frühere Soap-Star nun auf eine aufregende Reise von Deutschland über die Niederlande bis ins ferne Kolumbien. Während seiner Tour wird der Schauspieler mit Verbrechen und Gefahren konfrontiert, die mit dem Drogenhandel in Zusammenhang stehen. Wie er dann auf das südamerikanische Drogennetzwerk reagiert - auf die Kriminalität und das Leid - bleibt abzuwarten.

WENN

Bis Mitte Juni soll sich Rainer auf der Reise durch die Drogenwelt befinden, während die Zuschauer erst im Herbst in den Genuss des aufregenden Trips kommen.

Rainer MeifertAEDT/WENN.com
Rainer Meifert

Die Drogensucht hat den einstigen GZSZ-Star Rainer Meifert schwer mitgenommen. Wie schlimm es um ihn stand, könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Ausgabe anschauen:

[Folge nicht gefunden]


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de