Neuer Wirbel um Conchita Wurst (25): Nachdem die polarisierende ESC-Siegerin in den vergangenen Tagen immer wieder von Promi-Kollegen verulkt worden war, ist es jetzt ein ganzer Verlag, der die Conchita Wurst für sich entdeckt. Der "Lustiges Taschenbuch"-Verlag Ehapa hat für Entenhausen "Conchita Duck" kreiert!

Was haltet ihr von Conchita Duck? Hier könnt ihr abstimmen:

Die neu geschaffene Ente trägt wie Conchita langes schwarzes Haar und natürlich den Kult-Bart - eine Kunstfigur, die auf Facebook schon für mächtig Aufregung sorgte. Die einen finden es gut ("Ich find's super, ich wär auch dafür, der Conchita Duck zumindest eine Geschichte zu widmen. Ach bitte, bitte, bitte!"), andere weniger: "Als langjähriger Abonnent überlege ich mir ernsthaft zu kündigen. Was bitte soll das? Nennt mich intolerant aber so etwas in einem LTB? Geht's noch?"

Gegenüber dem ORF stellte der Ehapa-Verlag klar: "Conchita Duck ist keine offizielle Disney-Figur, sondern es handelte sich um einen reinen Social Media Gag. Es handelt sich hierbei um eine lustige Kommentierung des Zeitgeschehens aus Entenhausener Sicht."

Bulls Press | Henrik Hildebrandt
Conchita WurstSplash News
Conchita Wurst
Conchita WurstSplash News
Conchita Wurst


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de