Bereits vor einigen Wochen wurde berichtet, dass Charlie Sheen (48) seine Ex Denise Richards (43) und die gemeinsamen Töchter Sam (10) und Lola (8) sowie Adoptivtochter Eloise (2) aus einer seiner Villen schmeißen will. Treibende Kraft dahinter soll vor allem Charlies Verlobte Brett Rossi sein, die Denise aus seinem Leben vertreiben möchte. Unterdessen packte Denise schon die ersten Umzugskartons, denn in wenigen Wochen müssen sie und die Mädchen die Villa verlassen.

"Charlie hat Denise erlaubt in dem Anwesen zu bleiben, bis die Mädchen die Schule in wenigen Wochen beendet haben. Aber sobald sie mit der Schule fertig sind, will er, dass sie ausziehen", verriet ein Bekannter Radar Online. Die Schule der Töchter sei nur etwa fünf Minuten mit dem Auto vom Wohnhaus entfernt. Kein Wunder also, dass für Denise der Umzug mit großen Unannehmlichkeiten verbunden ist.

Zu allem Übel kommen noch fehlende Unterhaltszahlungen von Charlie hinzu. Weder im Februar noch im März habe der Schauspieler die je 55.000 Dollar an seine Töchter überwiesen. Ob das Geld inzwischen auf deren Konten eintraf, ist nicht bekannt.

Wie gut kennt ihr euch mit Charlie Sheen aus? Testet euer Wissen mit diesem Quiz:

Charlie Sheen und Brett RossiTwitter / thebrettrossi
Charlie Sheen und Brett Rossi
Denise RichardsWENN
Denise Richards
Denise RichardsJosiah True/WENN.com
Denise Richards


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de