Was war es im letzten Jahr für ein Hin und Her. Erst dauerte es ewig, bis mit Charlie Hunnam (34) der Hauptdarsteller für Shades of Grey gefunden war, dann ging mit seiner Absage alles von vorne los und schließlich konnten dann mit der Neubesetzung in Form von Jamie Dornan (32) tatsächlich lang ersehnten Dreharbeiten beginnen. Diese sind mittlerweile sogar abgeschlossen und nun warten die Fans darauf, Jamie mit seiner Kollegin Dakota Johnson (24) endlich auf der Leinwand zu erleben. Sons of Anarchy-Star Charlie sieht dem Kinostart dagegen mit gemischten Gefühlen entgegen, denn er trauert der Christian-Grey-Rolle nach.

In dieser "Coffee Break"-Folge könnt ihr euch die ersten Bilder vom "Shades of Grey"-Set ansehen:

Nachdem er aus dem gehypten Projekt ausgestiegen war, hielt sich der Schauspieler zunächst sehr bedeckt und wollte sich zu den vielen spekulierten Gründen nicht weiter äußern. Schließlich stellte er klar, er habe "Shades of Grey" nur wegen unvereinbarer Terminkalender den Rücken gekehrt und wünschte zudem seinem Nachfolger viel Glück und Erfolg. Jetzt erklärte der 34-Jährige gegenüber Life & Style, dass er es immer noch schade finde, die Chance verpasst zu haben, den Romancharakter nach seinen Vorstellungen zu gestalten: "Ich hatte das Gefühl, dass ich eine interessante Herangehensweise an die Figur gehabt und mit der Rolle einen guten Job gemacht hätte. Ansonsten hätte ich das Rollenangebot ja auch gar nicht erst angenommen."

Leider ist der Zug für Charlie nun definitiv abgefahren und ihm bleibt nichts anderes übrig, als sich anzusehen, was Jamie Dornan aus Christian Grey gemacht hat. "Falls sie mich zur Premiere einladen, werde ich gerne hingehen und mir den Film dort anschauen. Falls nicht, kaufe ich mir ein Ticket und gehe sofort am ersten Tag, an dem der Streifen läuft, ins Kino", verriet Charlie noch.

[Folge nicht gefunden]
Dakota Johnson und Jamie DornanR Chiang / Splash News
Dakota Johnson und Jamie Dornan
Charlie HunnamWENN
Charlie Hunnam
Charlie HunnamWENN
Charlie Hunnam


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de